Parken und Mautgebühren

Parken und Mautgebühren

Überall Parken ohne Verwaltungsaufwand.

Überall problemlos Parken

Parken Ihre Mitarbeiter regelmäßig vor ihrem Arbeitsplatz und müssen sie dann die Kosten vorschießen? Wenn Sie das nicht richtig regeln, kann es viel Aufwand bedeuten. Ärger mit Tickets, Kassenautomaten und das Abschätzen der Parkdauer. Mit etwas Pech ist ein Strafzettel die Folge. Wo auch immer Sie parken wollen, mit XXImo wird es viel einfacher. Eine Lösung und alle Parkkosten auf einer einzigen Umsatzsteuerabrechnung. Das ist übersichtlich.

Keine separaten Tickets mehr
Parken mit unserer Karte + App
Keine Warteschlange
Bezahlen am Automaten gehört der Vergangenheit an
Parkdauer abschätzen? Natürlich nicht!
Die Zahlung erfolgt automatisch im Nachhinein
Eine einzige USt.-Rechnung
Das umfasst alle Mobilitätskosten
So geht's
Parken auf der Straße
Services parkeren 700x700 0001 parking 1340920160
Parken auf der Straße

Mit der XXImo-Mobility Card können Sie auch für das Parken auf der Straße bezahlen. Sie verwenden die Karte ganz einfach an einer Parkuhr oder mit einer mobilen Park-App wie Easypark.

Parken mit Ihrer Karte
Services parkeren 700x700 0003
Parken mit Ihrer Karte

Parkhäuser gibt es überall, und in den Städten ist es sehr bequem, sie zu benutzen. Navigieren Sie zum Parkhaus und benutzen Sie Ihre Mobilitätskarte. Alle Parkhäuser in Deutschland werden unter anderem von Contipark, Q-park und Apcoa angeboten. Parken auf einem P+R-Platz oder -Parkgelände? Das ist kein Problem, wenn Sie mit Visa zahlen können.

Sie sind unterwegs und suchen einen Parkplatz? Mit der kostenlosen Milo-App finden Sie ganz einfach einen Parkplatz in der Nähe Ihres aktuellen Standorts. Nie wieder suchen!

Mautgebühren zahlen
Header tol
Mautgebühren zahlen

Zahlungspflichtige Tunnel, Brücken und Mautstraßen können mit der XXImo-Mobilitätskarte bezahlt werden, wenn Sie berechtigt sind, den „Park“-Service auf Ihrer Karte zu nutzen. Anwender können die gleichen Stationen wie die „Visa“-Karteninhaber zur Zahlung nutzen

Flughäfen
People 3 700x700
Flughäfen

Mit XXImo können Sie auch auf allen Flughafenparkplätzen parken. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in den Niederlanden, Luxemburg, Frankreich und Belgien. Die einzige Bedingung ist, dass Sie mit Visa bezahlen können. Auch der Parkservice kann mit XXImo genutzt und bezahlt werden.

  • Parken auf der Straße
    Services parkeren 700x700 0001 parking 1340920160
    Parken auf der Straße

    Mit der XXImo-Mobility Card können Sie auch für das Parken auf der Straße bezahlen. Sie verwenden die Karte ganz einfach an einer Parkuhr oder mit einer mobilen Park-App wie Easypark.

  • Parken mit Ihrer Karte
    Services parkeren 700x700 0003
    Parken mit Ihrer Karte

    Parkhäuser gibt es überall, und in den Städten ist es sehr bequem, sie zu benutzen. Navigieren Sie zum Parkhaus und benutzen Sie Ihre Mobilitätskarte. Alle Parkhäuser in Deutschland werden unter anderem von Contipark, Q-park und Apcoa angeboten. Parken auf einem P+R-Platz oder -Parkgelände? Das ist kein Problem, wenn Sie mit Visa zahlen können.

    Sie sind unterwegs und suchen einen Parkplatz? Mit der kostenlosen Milo-App finden Sie ganz einfach einen Parkplatz in der Nähe Ihres aktuellen Standorts. Nie wieder suchen!

  • Mautgebühren zahlen
    Header tol
    Mautgebühren zahlen

    Zahlungspflichtige Tunnel, Brücken und Mautstraßen können mit der XXImo-Mobilitätskarte bezahlt werden, wenn Sie berechtigt sind, den „Park“-Service auf Ihrer Karte zu nutzen. Anwender können die gleichen Stationen wie die „Visa“-Karteninhaber zur Zahlung nutzen

  • Flughäfen
    People 3 700x700
    Flughäfen

    Mit XXImo können Sie auch auf allen Flughafenparkplätzen parken. Nicht nur in Deutschland, sondern auch in den Niederlanden, Luxemburg, Frankreich und Belgien. Die einzige Bedingung ist, dass Sie mit Visa bezahlen können. Auch der Parkservice kann mit XXImo genutzt und bezahlt werden.

Want to know more about our all-in-one solution?

We’ll be happy to show you how it works.

Diese Kunden sind mit gutem Beispiel vorangegangen

Leads the way in mobility